NOCH FRAGEN?

Wer steckt hinter diesem Verein?

„Tauchen Gegen Krebs (Schweiz)“ ist ein Verein, gegründet am 23.07.2014. im Sinne von Art. 60 ff. ZGB. Die Vereinsstatuten und das Gründungsprotokoll können auf einfache Anfrage eingesehen werden. Die Gründungsmitglieder sind allesamt PRIVATPERSONEN ohne jeglichem wirtschaftlichen Interesse am Vereinsziel: der Zweck ist einzig und allein das Sammeln von Spendengeldern zur Unterstützung der Kinder-Krebsforschung für entsprechende Institute bzw. Organisationen in der Schweiz.

Wohin gehen unsere Spenden ?

Wir haben als Begünstigte für unsere Spenden die wir im Zeitraum August  2014 bis Juli 2015 sammeln, die Untersuchungsprojekte von Dr. Andreas Krieg und seinem Team am Universitäts-Kinderspital (UKBB) in Basel im Visier.

Weitere Details werden demnächst hier publiziert.

 Und bleibt da nix unterwegs kleben…?

Nein, wir arbeiten alle im Verein UNENTGELTLICH, damit jeder Rappen, der als Spende eingenommen wird, auch dort ankommt wo Sie es erwarten! Ob Computerarbeit am Webdesign, verpacken und verschicken der Armbändchen oder sogar allfällige Gebühren im Bankverkehr: es geht im Verein alles ohne Verwaltungsgebühren, Sitzungsgelder oder versteckte Gegenleistungen über die Bühne. Jeder gespendete Franken kommt auch am Ziel an!

 Sind grössere Geldspenden steuerlich absetzbar?

In der Schweiz sind Spenden je nach Kanton und ausschliesslich mittels Beleg absetzbar: gerne stellen wir in solchen Fällen entsprechende Spenden-Belege zu, aber können nicht garantieren dass damit die Absetzbarkeit gewährt wird…

Noch Fragen ? Einfach eine E-Mail schicken via unsere Rubrik KONTAKT senden